Startseite Speiseplan Kontakt AGB Impressum Datenschutz Stellenangebote Ferienobjekt Neudorf

Stellenangebote

Wenn die Arbeit mit behinderten Menschen eine persönliche Herausforderung für Sie bedeutet, achten Sie bitte auf dieser Seite auf unsere Stellenanzeigen.

Ihre Bewerbung sollte enthalten:

- ein aktuelles Bewerbungsanschreiben
- einen tabellarischen Lebenslauf
- Kopien von Arbeitszeugnissen
- Kopien von fachlichen Zeugnissen

Zertifikate und Teilnahmebestätigungen von Fort- oder Weiterbildungen können Sie im Lebenslauf aufführen und zum Vorstellungsgespräch vorlegen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich an unsere Geschäftsadresse:

Hallesche Behindertenwerkstätten e.V.
Blumenauweg 59
06120 Halle/Saale

Gern können Sie Ihre Unterlagen per Mail an kontakt@hbwev.de senden. Wir möchten Sie bitten, Ihre Online-Bewerbung möglichst in einer Datei zu senden, jedoch maximal 3 Dateien. Anlagen zu E-Mail-Bewerbungen werden aus Sicherheitsgründen nur im PDF-Format akzeptiert.
Wir suchen ab sofort eine/n engagierte/n

Kursleiter/in Kulturtechniken

Lese-, Schreib- und Rechenkurs als Gruppenangebot im Berufsbildungsbereich

Anforderungen und Inhalte:

Für unsere behinderten Mitarbeiter/innen möchten wir einen Lese-, Schreib- und Rechenkurs durchführen. Dieses zusätzliche Angebot orientiert sich entsprechend dem Inklusionsgedanken, berufliche Bildung dem persönlichen Maß an Selbständigkeit des Mitarbeiters mit Behinderungen anzupassen. Menschen mit Behinderungen sollen sich nicht nur im Arbeitsleben der Werkstatt, sondern auch im gesellschaftlichen Kontext besser zurechtfinden.

  • Zugang zu Buchstaben- und Zahlenkenntnissen
  • experimentelles Lernen auf der Ebene der Fantasie und der Aktivierung der Sinnesreize in Bezug aufdas Hören. Sehen und Fühlen
  • Anpassung der lnhalte an den jeweiligen Unterstützungsbedarf
  • Erfahren von Lauten und die Anfänge im Lesen
  • Erfahren von Lauten und die Anfänge im Schreiben
  • Zahlen, Mengen und Farben
  • Vermittlung allgemeiner lnhalte wie Uhzeiten, Zeiteinteilungen (Tag, Woche, Monat, Jahr, Jahreszeiten), Geldwerte
  • Vermittlung berufsbezogener spezifischer Inhalte wie Maße, Gewichte, Werkzeuge, Bezeichnungen von Nahrungsmitteln, Pflanzen, Tieren unter Einbeziehung der geplanten Ausbildungseinheiten

zeitlicher Rahmen:
Der Kurs soll 1x wöchentlich für je ca. 2 Stunden stattfinden.

Kenntnisse:
- Einfühlungsvermögen
- Offenheit
- Zuverlässigkeit
- Kontaktfreude
- gutes Deutsch in Wort und Schrift
- sensibler Umgang mit behinderten Menschen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Wir suchen ab sofort eine/n engagierte/n

Kursleiter/in Musikalische Förderung

Musikalische Förderung als Gruppenangebot im Berufsbildungsbereich, Arbeitsbereich und in der Fördergruppe auf Honorarbasis

Anforderungen und Inhalte:
  • Erlebnisorientierter Einstieg in die Welt der Musik auf spielerische Art über die Bildungsbereiche Hören, Singen und Sprechen und über Musizieren, Improvisieren, Bewegen und Tanzen
  • Verknüpfung und Kombination von Musik, Bewegung, Stimme und Materialien
  • Anregung zum gemeinsamen Musizieren und Improvisieren auf einfachen Instrumenten
  • Einsatz vielfältiger Instrumente, Methoden und Materialien
  • Umsetzung von Musik in Bewegung, Orientierung im Raum
  • Förderung der emotionalen Entwicklung durch Musikerleben, Erweiterung der Wahrnehmungsfähigkeit
  • Erwerb von musikalischen Grunderfahrungen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

ehrenamtliche Mitarbeiter für Fahrertätigkeiten

zur Begleitung von Essen- und Wäschefahrten im Stadtgebiet Halle und im Saalekreis

Bitte aussagekräftige Bewerbungen an:

Hallesche Behindertenwerkstätten e.V.
z.Hd. Herrn Härta
Telefon: (0345) 44 59 13 67

oder online über kontakt@hbwev.de